Schluchten intensiv

Kretas Schluchten erwandern
mit Willy Dorn


Geologisch schiebt sich die Afrikanische Platte unter die Europäische Platte, an deren südlichem Ende die Insel Kreta liegt. Die Folgen für Kreta sind Aufbrüche meist in Nord-Süd-Richtung, wobei diese Kerben zur Südküste hin tiefer und steiler ausfallen. Durch Schneeschmelze und Regenabflüsse haben sich diese Kerben zu tiefen Schluchten ausgewaschen. Mehr als 120 Schluchten sind so entstanden und prägen die wild-bizarren Landschaften Kretas.
In diesen zwei Wanderwochen werden sieben der schönsten Schluchten an der Südküste Kretas zu Fuß erkundet, wobei die Samariá-Schlucht, längste und größte Schlucht Europas, weil in den Sommermonaten sehr überlaufen, nicht unbedingt das absolute Highlight darstellen muss. Geografisch nur einen Steinwurf entfernt warten so spektakuläre Schluchten wie die Aradena-Schlucht oder die Kallikrates-Schlucht in einsamer Ruhe gelegen, auf eine
spannende Entdeckungstour. Eine gute Kondition, Trittsicherheit und Ausdauer sind für diese Schlucht-Wanderungen wichtig und erprobtes Schuhwerk die beste Voraussetzung. Die Mitnahme von Wanderstöcken wird empfohlen und auch das Badezeug sollte im Rucksack stets dabei sein. Die alternativen Ausflüge führen zu landschaftlich reizvollen Plätzen, von denen man atemberaubende Einblicke in eine der vielen Schluchten hat und die Landschaft drum herum wird in kleinen Touren erkundet.

7 Schlucht-Wanderungen und Ausflüge zwischen 3 – 7 Std. in 14 Tagen
(je nach Kondition und Erlebnisbereitschaft der Teilnehmer auch ausbaufähig).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Mediterrane Impressionen von W. Dorn

%d Bloggern gefällt das: